Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Kundeninformationen

1. Verwender und Vertragspartner:

Verwender im Sinne der folgenden Bestimmungen ist Nico Güttges. Vertragspartner im Sinne der folgenden Bestimmungen ist der jeweilige Vertragspartner des Verwenders, der vom Verwender angebotene Ware kauft.
 
2. Sonstige Vertragspartner:
Darüber hinaus gelten die folgenden Bestimmungen auch, soweit sie ihrem Sinn nach dafür anwendbar sind, für sonstige Vertragspartner aus Vertragsverhältnissen, bei denen es sich nicht um Kaufverträge handelt. Insbesondere gehören dazu Kommissionsverträge.
 
3. Entgegenstehende Vereinbarungen:
Es gelten ausschließlich die Geschäftsbedingungen des Verwenders. Dies gilt auch für den Fall, dass die vom Vertragspartner verwendeten Geschäftsbedingungen diesen Bestimmungen widersprechen.
 
4. Vertragsabschluss: 

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Ware können wir dieses Angebot annehmen. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande.

Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang folgende Schritte: zunächst wählen Sie die gewünschten Waren aus und legen sie in den „Warenkorb“. Danach gehen sie „zur Kasse“. Dabei geben Sie im ersten Schritt Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift ein. Im zweiten Schritt wählen Sie die Versandart aus (per DHL für pauschal 5,90 € oder Selbstabholer). Im dritten Schritt wählen Sie die Bezahlmethode aus (PayPal, Barzahlung, Vorkasse). Im vierten Schritt haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlungsweise, bestellte Artikel) noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung durch Klicken auf „Kaufen“ an uns absenden.
 
Für den Vertragsschluss steht nur die deutsche Sprache zur Verfügung.
 
5. Speicherung des Vertragstextes:
Der Vertragstext wird bei uns gespeichert. Sie können den Vertragstext (wie z.B. Produktbeschreibungen, AGB und Kundeninformationen) während des Bestellprozesses aufrufen und über die Druckfunktion Ihres Internetbrowsers ausdrucken und archivieren. Wir übersenden Ihnen unmittelbar im Anschluss an Ihre Bestellung eine Eingangsbestätigung mit den Daten Ihrer Bestellung und den Vertragsbestimmungen, die Sie ausdrucken und abspeichern können. Nach Vertragsschluss ist der Vertragstext für Sie in unserem Onlineshop nicht mehr abrufbar.
 
6. Widerrufsrecht:

Verbraucher haben Sie ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der Widerrufsbelehrung. Als Verbraucher gilt jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.
 
7. Preise, Versandkosten, Rücksendekosten bei Widerruf:
Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Der Mindestbestellwert beträgt 10 Euro.Der Vertragspartner des Verwenders hat die Versandkosten für die bestellte Ware zu tragen. Die Versandkosten innerhalb der Bundesrepublik Deutschland betragen pauschal 5,90 € pro Bestellung. Es besteht außerdem die Möglichkeit, die Ware selbst abzuholen und bar zu bezahlen.
Soweit Sie von einem bestehenden Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen. Dies gilt auch, wenn Sie zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.
 
8. Eigentumsvorbehalt:
Handelt es sich bei dem Vertragspartner um einen Verbraucher, so bleibt die gelieferte Sache bis zur vollständigen Erfüllung des Kaufpreises aus dem konkreten Kaufvertrag im Eigentum des Verwenders. Im Übrigen bleiben die vom Verwender gelieferten Sachen bis zur vollständigen Erfüllung sämtlicher gegen den Vertragspartner aufgrund der Geschäftsbeziehung bestehenden Zahlungsansprüche im Eigentum des Verwenders.
 
9. Lieferbedingungen: 

Liefertermine sind grundsätzlich unverbindlich, es sei denn, ein verbindlicher Liefertermin ist ausdrücklich schriftlich vereinbart. Der Verwender ist zur Teillieferung berechtigt. Entstehen aufgrund von Teillieferungen zusätzliche Versandkosten, werden diese vom Verwender übernommen.

Wir liefern nur innerhalb Deutschlands.

Lieferadresse ist die im Bestellvorgang angegebene Adresse. Abweichend hiervon ist bei Auswahl der Bezahlmethode PayPal die zum Zeitpunkt der Bezahlung bei PayPal angegebene Lieferadresse maßgeblich.
 
10. Gewährleistung bei neu hergestellten Sachen:
Handelt es sich bei dem Vertragspartner um einen Verbraucher, so verjährt die Gewährleistungsanspruch auf Nacherfüllung in zwei Jahren ab dem gesetzlichen Verjährungsbeginn. Nach zwei Jahren ist auch das Recht auf Rücktritt und Minderung ausgeschlossen. Im Übrigen verjährt bei dem Kauf von neu hergestellten Sachen der Gewährleistungsanspruch auf Nacherfüllung in einem Jahr ab dem gesetzlichen Verjährungsbeginn. Nach einem Jahr ist auch das Recht auf Rücktritt und Minderung ausgeschlossen.
 
11. Rügepflicht:
Handelt es sich bei dem Vertragspartner um einen Verbraucher, so ist er nicht verpflichtet die zugesendete Ware unverzüglich nach Warenerhalt zu überprüfen und festgestellte Mängel dem Verwender unverzüglich mitzuteilen. Handelt es sich bei dem Vertragspartner nicht um einen Verbraucher, so ist er verpflichtet die Ware unverzüglich nach Warenerhalt zu überprüfen und festgestellte Fehler an der Ware, Mengenabweichung, den Erhalt von nicht bestellter Ware und sonstige Mängel dem Verwender unverzüglich mitzuteilen. Kommt der Vertragspartner dieser Pflicht nicht nach, so gilt die Ware als genehmigt. Diese Bestimmung ist an § 377 HGB angelehnt und bei einer Auslegung wegen Unklarheiten zu berücksichtigen.
 
12. Waschanleitung:
Handelt es sich bei der verkauften Ware um Textilien, so sind diese vor dem Tragen zu waschen, damit die produktionstechnisch bedingten Rückstände beseitigt werden. Textilien sind bei 30 Grad Celsius und auf links gedreht zu waschen. Die Textilien dürfen nicht in einem Trockner getrocknet werden. Lederartikel sind in regelmäßigen Abständen mit entsprechender Lederpflege zu behandeln.
 
13. Farbabweichungen:
Eventuelle farbliche Abweichungen zwischen Abbildungen im Internet-Verkaufsgeschäft, Flyern, Katalogen und sonstigen vom Verwender veröffentlichten Abbildungen und der zugesendeten Ware sind farbtechnisch bedingt und stellen keinen Fehler dar.
 
14. Datenschutz:
Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns z. B. bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Ihr Name und Ihre Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Bei der Zahlungsmethode PayPal werden Ihre Zahlungsdaten zur Zahlungsabwicklung an die PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, weitergegeben.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Übrigen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

Dauer der Speicherung
Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Ihre Rechte
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an uns.

Links auf andere Internetseiten
Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Webseiten Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, sollten Sie die jeweils angebotenen Datenschutzerklärungen gesondert prüfen.
 
15. vertraglicher Schadensersatz: 

Ein vertraglicher Schadensersatzanspruch, der sich aus der vorsätzlichen oder fahrlässigen Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit ergibt, verjährt in zwei Jahren ab dem gesetzlichen Verjährungsbeginn. Vertragliche Schadensersatzansprüche, die nicht auf der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit beruhen, verjähren in zwei Jahren ab dem gesetzlichen Verjährungsbeginn, soweit sie auf einer grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung des Verwenders oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Verwenders beruhen. Im Übrigen verjähren vertragliche Schadensersatzansprüche in einem Jahr ab dem gesetzlichen Verjährungsbeginn.
 
16. Schriftform:
Sämtliche Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Mündliche Absprachen müssen schriftlich bestätigt werden bevor sie bindend sind.
 
17. Erfüllungsort:
Erfüllungsort ist Kiel
 
18. Gerichtsstand:
Gerichtsstand ist Kiel
 
19. Anwendbares Recht:
Auf das Rechtsverhältnis zwischen dem Verwender und dem Vertragspartner ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar. UN-Kaufrecht findet keine Anwendung.
 
20. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen:
Sollte eine der vorstehenden Bestimmung unwirksam sein, so bleibt davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.
 
21. Verbraucherfreundliche Auslegung:
Die vorstehenden Geschäftsbedingungen sind verbraucherfreundlich auszulegen, soweit es sich bei dem Vertragspartner um einen Verbraucher handelt.
 
Anbieterkennzeichnung nach § 5 TMG: 



Nico Güttges
Dorfstr. 130

24222 Schwentinental
Deutschland
Telefon: 0049 / (0) 431 / 6589407

E-mail: info@mediendiele.de

Widerrufsbelehrung

Widerufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
 
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Nico Güttges, Dorfstraße 130, 24222 Schwentinental, Tel.: 0431 - 65 89 407, Fax: 0431 - 90 88 38 15, E-Mail: info@mediendiele.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
 
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
 
Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
 
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)
 
An:
Nico Güttges / LUPSCOWS
Dorfstr. 130
24222 Schwentinental
Fax: 0431-90 88 38 15
E-Mail: info@mediendiele.de
 
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der
folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
 
------------------------------------------------------------------------------------
Bestellt am (*) / erhalten am (*)
 
------------------------------------------------------------------------------------
Name des / der Verbraucher(s)
 
------------------------------------------------------------------------------------
Anschrift des / der Verbraucher(s)
 
------------------------------------------------------------------------------------
Unterschrift des / der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
 
Datum
------------------------------------------------------------------------------------
(*) Unzutreffendes streichen.